Fräsbuchstaben Gera Leuchten

Hier ein schönes Projekt im 420 Kilometer entfernten Gera.

Die Fa. Gera Leuchten beauftragte uns damit 2 große Quader mit gefrästen und teils lackierten Aluminiumbuchstaben zu bestücken.
Mittels einer Schablonenfolie werden die kleinen Buchstaben direkt auf den Beton gek...

Hier ein schönes Projekt im 420 Kilometer entfernten Gera.

Die Fa. Gera Leuchten beauftragte uns damit 2 große Quader mit gefrästen und teils lackierten Aluminiumbuchstaben zu bestücken.
Mittels einer Schablonenfolie werden die kleinen Buchstaben direkt auf den Beton geklebt.
Der "GERA"-Schriftzug hingegen wurde mit speziellen Distanzhaltern auf Abstand an die Wand geschraubt.
Bei dem großen Quader an der Einfahrt handelt es sich ebenfalls um eine Montage mit Abstand und eine Beschriftung mit Folienbuchstaben die direkt auf den Untergrund geklebt werden.
Durch die Montage mit Abstand werfen die Buchstaben einen leichten Schatten und verleihen dem Logo mehr Tiefe.

0 0
Feed